Trinkwasseraufbereitung mit BioDesif®

*Trinkwasser ist das wichtigste Lebensmittel, es kann nicht ersetzt werden… – so steht es im Eingangs- und Leitsatz der DIN 2000 (die allgemein anerkannte technische Regel für die allgemeine Wasserversorgung). Wir nutzen Trinkwasser zum Trinken, zum Kochen, zur Zubereitung von Speisen und Getränken, zur Körperpflege oder zur Reinigung. BioDesif® macht unser Trinkwasser sicher, tötet Keime sofort und nahezu vollständig ab und entfernt darüber hinaus auch die Hauptursache der Verunreinigungen: den Biofilm.

Tests beweisen, dass BioDesif® ein wirksames Entkeimungs- bzw. Desinfektionsmittel ist. Diverse Untersuchungen belegen, dass BioDesif® den Normen der Trinkwasserverordnung (TVO) entspricht.

Die entstehenden Trihalogenen Stoffe, welche bei der Herstellung von BioDesif® entstehen, liegen auch weit unter der Norm deutschen Trinkwasserverordnung (TVO) und stellen keine Gefahr dar. BioDesif® wird als effektives, sicheres und wirksames Mittel empfohlen. Laut dem Bericht des IHU (Institut für Hygiene und Umwelt in Deutschland) kann es genutzt werden zur:

Einsatzbereiche

  • Trinkwasseraufbereitung in Städten und ländlichen Gebieten
  • Trinkwasseraufbereitung und Desinfektion in der Lebensmittelindustrie
  • Wasseraufbereitung in der Brauerei- Molkerei- und Getränkeindustrie
  • Trinkwasserbehandlung auf Booten und in Flugzeugen
  • Trinkwasserbehandlung in Restaurants, Hotels, Heimen, Instituten, etc.
  • Wasseraufbereitung und Desinfektion in Schwimmbädern
  • Sonstigen Anwendung in der Tierhaltung, Viehzucht, Agrar Kulturen, Agrar- und Ernährungswirtschaft, bei der Konservierung von Futtermitteln für Tiere, etc.

Das von unseren Geräten produzierte elektroaktivierte Anolyte ist die Antwort auf alle Problematiken, in denen die Wasserqualität und zuverlässige Desinfektion eine Rolle spielt, sei es in der Medizin, der Viehzucht, in Schwimmbädern oder in der Lebensmittelproduktion z.B. Brauereien.

Die Anwendungsmöglichkeiten sind unbegrenzt und es ist kostengünstig, umweltschonend, hocheffektiv ohne dabei Resistenzen zu erzeugen.

Aufgrund der sicheren und wartungsarmen Handhabung und der ungiftigen Eigenschaften für Mensch und Tier sind unsere Geräte und Anlagen in vielen Bereichen einsetzbar.

H2O für den täglichen Bedarf

Die von uns eingesetzte Technik ermöglicht es vor Ort ein Desinfektionsmittel zu produzieren, das nahezu alle Arten schädlicher Mikroorganismen abtötet, ohne dabei Resistenzen zu erzeugen und der Umwelt nicht schadet.

Ein Beispiel von und mit BioDesif®

Hausinstallation

Eine häufige Anwendung von BioDesif® ist die Installation unserer vollautomatischen Dosieranlage in einem Wohnhaus an zentraler Stelle im Gebäude. Die hochwirksame desinfizierende Wirkung wird sofort überall dort entfaltet, wo Keime (z.B. Legionellen) günstige Bedingungen finden.

BioDesif® ANOLYT wird mit Wasser, Strom und NaCl-Lösung hergestellt und ist eine transparente und farblose Flüssigkeit mit einem leichten Geruch von Chlor. Es enthält verschiedene oxidierende Säuren und besteht hauptsächlich aus Hypochlorid und Natriumhypochlorit (Wirkstoffe – HClO, ClO2, HClO3, HClO4, H2O2, O2, ClO, ClO2-, ClO3-, O, HO2-, OH), die in BioDesif® eine stark bakterizide und sporizide Wirkung haben.

Die Eigenschaften von neutralem ANOLYT sind wie folgt:

– pH-Wert von ~7.0

– Konzentration = aktives Chlor 500 mg / l

– es sind keine giftigen Inhaltsstoffe vorhanden

Die Vorteile von behandeltem Wasser mit BioDesif® ANOLYT

Aufgrund der sehr niedrigen Konzentrationen von aktivem Chlor (nachstehende Tabelle) entsteht keine Toxizität noch irgendeine andere Form von giftigen Substanzen.

Wasserbehandlung Konzentration von aktivem Chlor (in behandeltem Wasser)
Hypochlorit ANOLYT
Trinkwasser 1 – 4 mg/l 0,25 – 0,5 mg/l
Grundwasser 35 – 55 mg/l 5 – 10 mg/l

Standard-Installation

BioDesif SYSTEMS

Das Anolyt wird aus einem Behälter mit einer Dosierpumpe in den Wasserkreislauf gespeist. Die Dosierung ist abhängig von den Eigenschaften und der Qualität des Wassers in der jeweiligen Region.

Wir garantieren

Aufgrund der Desinfektion mit BioDesif® ANOLYT ist der TMC-Wert = 0. Die Behandlung mit dieser Lösung verändert nicht die wichtigen charakteristischen Werte und Eigenschaften des Wassers.

• BioDesif® ANOLYT entfernt den Biofilm und Algen im Wassersystem

• Die Leitungen brauchen nach der Desinfektion nicht zusätzlich gespült werden

• Die Dosierung von BioDesif® ANOLYT ist einfach

Trinkwasser in der dritten Welt

Das Trinkwasser für die Bevölkerung in Drittländern, ist ein immer wiederkehrendes Problem.

Das Flusswasser wird in Talsperren gesammelt und von dort in das Wassernetz von Städten und großen Gemeinden gepumpt. Doch es gibt immer noch sehr viele Regionen in den Entwicklungsländern, wo kein Wassernetz vorhanden ist.

Sichere und wirtschaftliche Versorgung mit Trinkwasser

In der Nähe von Dörfern bzw. Orten gibt es jedoch immer eine Wasserquelle. Diese können Quellen, Flüsse oder Brunnen sein. Und auch hier ist es möglich ein perfektes und gesundes Trinkwasser zu erhalten.
Vor Ort finden wir derzeit nahezu immer die Situation, dass das Trinkwasser der Quellen durch Sand und Kies gefiltert wird, aber unbehandelt bleibt. Unsere Lösung:

Die Behandlung

Nach der Filtration im Sand-Filter, wird das Wasser mit BioDesif® ANOLYT desinfiziert. Es gibt zwei Möglichkeiten:

  1. Dosierung über ein Einspritzsystem. Das desinfizierte Wasser wird von der Pumpstation ins Wassernetz gepumpt
  2. Desinfiziertes Wasser durch BioDesif® ANOLYT im Tank

Wir offerieren Systeme zur Wasseraufbereitung von 10m³ bis 4.000m³ mit nur einem Gerät. Die Produktion kann überall erfolgen wo es Strom und Wasser und Salz gibt. Auch Menschen in der dritten Welt kann qualitativ gutes Trinkwasser zur Verfügung gestellt werden und das nach den internationalen Standards der WHO. Trinkwasser ist das wichtigste Nahrungsmittel.